Bewerbungsprozess

Zulassungen erfolgen einmal jährlich zum Wintersemester. Bewerbungen sind bis zum 15. Juli eines jeden Jahres einzureichen.

 

Zulassungsvoraussetzungen: Gleichwertig und vergleichbar zum Bachelorabschluss Wirtschaftsinformatik

Zugelassen werden können BewerberInnen, die über einen Abschluss in einem zu Wirtschaftsinformatik gleichwertigen oder vergleichbaren Bachelor-Studium verfügen.

Sollten Sie kein abgeschlossenes Bachelor-Studium in Wirtschaftsinformatik haben, hängt es von den Inhalten ab, ob Ihr Studium als vergleichbar bewertet wird und somit eine Zulassung zum Master-Studium Wirtschaftsinformatik möglich ist.

Im Bereich IT sind das u. a. Themen wie Betriebssysteme, Netzwerke und Datenbank-Managementsystemen sowie die Beherrschung einer objektorientierten Programmiersprache und einer www-spezifischen Markup-Sprache. Sie haben außerdem Erfahrung mit Software-Modellierungsmethoden und Kenntnisse bezüglich betrieblicher Anwendungssysteme.

Im Bereich der Wirtschaftswissenschaften verfügen Sie über Grundkenntnisse, die sich auch auf betriebswirtschaftliche Disziplinen wie Strategisches Management, Organisation, Marketing und Rechnungswesen erstrecken. Außerdem sind Sie vertraut mit Geschäftsprozessmanagement und den dabei angewandten Modellierungsmethoden sowie Projektmanagement.

 

Hochschuleigenes Auswahlverfahren

Die Studienplätze im Masterprogramm werden aufgrund eines hochschuleigenen Auswahlverfahrens vergeben.

Für die Zulassungen wird eine Rangliste gebildet. Entscheidend für die Position im Ranking sind neben der Note des Erststudiums ein Motivationsschreiben, das die Wahl des angestrebten Studiums begründet. Das Motivationsschreiben kann zu einer Anhebung von 0,3 bis 1,0 führen.

Aufgabe für das Motivationsschreiben für die Bewerbung im Studiengang Wirtschaftsinformatik:
„Der Studiengang Wirtschaftsinformatik Master of Science an der Hochschule der Medien verknüpft Ansätze zur Umsetzung digitaler Geschäftsmodelle im Mediensektor mit den Lösungen der Wirtschaftsinformatik.
Bitte schildern Sie uns Ihre Motivation für ein Studium der Wirtschaftsinformatik mit dieser medienorientierten Ausrichtung.“

Das Motivationsschreiben kann formlos erstellt und der Bewerbung beigefügt werden.

 

Informationen zur genauen Vorgehensweise bei einer Bewerbung für den Studiengang finden Sie auf den Bewerber-Seiten der Hochschule.


Unter www.hdm-stuttgart.de/studieninteressierte/bewerbung/onlinebewerbung haben Sie die Möglichkeit sich online zu bewerben.

 

Informationen über Stuttgart

Informationen über den Studienstandort Stuttgart.

 

Ansprechpartner:

 

Möchten Sie genauere Informationen zum Studiengang? Haben Sie weitere Fragen? Wenden Sie sich an:

Prof. Dr. Engstler
Standort Nobelstr. 8
Tel: 0711 8923-3172
E-Mail: engstler@hdm-stuttgart.de

 

Informationen zum Bewerbungungs- und Zulassungsverfahren gibt es bei:

Frau Annett Winges (Mo - Mi)
Tel: 0711 8923-2087
winges@hdm-stuttgart.de

Herr Dominik Moser (Mi - Fr)
Tel: 0711 8923-2086
moser@hdm-stuttgart.de
Studienbüro
Standort Nobelstraße 10